• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Adventskonzert am 15. Dezember im Pfarrsaal St. Andreas

Am 15. Dezember waren die Bürgerinnen und Bürger zum Adventskonzert in den Pfarrsaal St. Andreas eingeladen. Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger sind der Einladung gefolgt. Die "Goldkehlchen" unter der Leitung von Traudl Fröhlich und die "Jungbläser" unter der Leitung von Georg Walser führten ein zauberhaftes Konzert auf. Veronika und Johanna Kainz am Piano und an der Geige spielten wunderschön ebenso wie Christine Mätz an der Steirischen. Das Programm begann anfangs besinnlich und steigerte sich zum lustigen Ende hin bis zum "Bananenbrot-Song". Die Zuhörer bedanketen sich mit langanhaltendem Applaus, der eine Zugabe erforderlich machte.

Unser Bürgermeisterkandidat Paul Fröhlich führte durch den Nachmittag und las zwischendurch Geschichten zum Nachdenken in der "staaden Zeit" vor.

Im Anschluss an das Konzert servierten unsere CSU-Frauen zu Kaffee und Tee selbstgemachte Torten und Kuchen. Der gelungene Nachmittag klang mit einem gemütlichen Ratsch aus. Wir hatten einen Spendenkorb zu Gunsten der Kircheninnenrenovierung von St. Andreas aufgestellt. 115 Euro konnten wir am Ende Herrn Pfarrer Lorenz Poschenrieder überreichen.

© Paul Fröhlich 2019 | Impressum